23. nordd. Meisterschaft

Freitagabend um 20.00 Uhr sind alle in der Jugendherberge eingetroffen. Nach dem kurzen besichtigen der Herberge gab es ein gemeinsames Abendbrot und ab 21.00 Uhr kam kein Ton mehr aus den Zimmern. Am nächsten Tag sind alle früh aufgestanden. Nach einem leckeren Frühstück haben sich alle auf den Weg nach Düren gemacht. In der Arena Düren angekommen sind wir gleich in die große Halle. Dort haben wir uns noch die Bühne angeschaut.

Danach haben wir uns gleich umgezogen und wurden geschminkt.

Anschließend durften wir uns noch die anderen Garden und Mariechen anschauen. Nach ungefähr einer Stunde haben wir uns noch einmal versammelt und dann war es soweit: Wir standen auf der Bühne - und es hat sich gelohnt: wir haben einen guten 12. Platz belegt! Nach unserem Auftritt sind 14 Leute von uns schon nach Hause gefahren, 14 Leute sind noch geblieben. Am Abend sind wir dann alle hungrig in eine Kneipe eingekehrt. Es dauerte sehr lange bis unser Essen kam und alle Kinder waren schon sehr müde. Nach dem Essen kam der Wirt mit einer großen Überraschung: Ein großer Saal mit einer Bühne! Der Vorhang ging auf, die Musik spielte und wir tanzten, was das Zeug hält. Wir waren überrascht, dass so eine kleine Kneipe einen so tollen Saal hatte! Nach unserem Tanz waren alle wieder hellwach und wir machten und auf den Weg zurück zur Jugendherberge. Dort angekommen haben wir noch eine halbe Stunde einen Film angeschaut und dann fielen uns die Augen zu. Es war ein schönes Wochenende!

 

Kontakt

Telefon: 03328 312870
Mail: info@tcc-teltow.de

 

Unsere Räume

Unser Saal